Altersvorsorge

Altersvorsorge ist besonders heutzutage, in Zeiten des demographischen Wandels, wichtig. Unsere Gesellschaft wird immer älter, sodass der einst geschlossene Generationenvertrag ins Wanken gerät. Infolgedessen wird die Rentenkasse immer leerer. Diejenigen, die nach 1964 geboren sind, gehen frühestens mit 67 Jahren in Rente. Und selbst dann fällt der Rentenbetrag eher bescheiden aus. Um die zu erwartende Rente aufzustocken, hilft oft nur noch die private Vorsorge - für viele ein unübersichtliches Feld.

Altersvorsorge via Riester-Rente

Eine der bekanntesten Privatrenten ist die Riester-Rente. Hierbei handelt es sich um eine staatlich geförderte, aber privat-organisierte Altersvorsorge. Um diesen jährlichen Zuschuss  zu erhalten, muss über einen Riester-Anbieter eine Riester-Rente abgeschlossen werden. Die Fördersumme ist abhängig von den geleisteten Spareinlagen des Riester-Sparers. Generell gilt, wer mehr zahlt, bekommt mehr. Jedoch ist die Sparzulage seitens des Staates gedeckelt. Bis zum Renteneintritt kann gespart werden – die Auszahlung läuft dann bis an das Lebensende. Zahlreiche Banken und Versicherungen bieten Riester-Produkte an. Sie sollten die verschiedenen Angebote eingehend prüfen, um letztlich das für Sie passende Produkt zu finden.

Lebensversicherungen

Lebensversicherungen sind der Klassiker in der Altersvorsorge. Das Prinzip hört sich einfach an: Man zahlt regelmäßig Summe X und bekommt zu Zeitpunkt Y den Endbetrag. So einfach ist es aber dann doch nicht. So haben Sie zum Beispiel die Wahl zwischen der kapitalgebundenen und der Risiko-Lebensversicherung. Zahlreiche Anbieter und Modelle bieten unzählige Vorsorgemöglichkeiten. Auch hier gilt: sorgfältig informieren!

Aktien

Eine sehr ertragsreiche Variante für die Altersvorsorge ist der Handel mit Aktien an der Börse. Wichtig ist hier, sich gut beraten zu lassen. Mit Aktienhandel ist immer auch ein Risiko verbunden. Da es schließlich um die Altersvorsorge geht, sollte überlegt gehandelt werden.
Dies sind nur einige Möglichkeiten, um privat für die Rente vorzusorgen. Der Markt der Altersvorsorge ist sehr facettenreich und bietet Sparern diverse Möglichkeiten. Es gilt stets, sich gut zu informieren und nicht einfach ad hoc zu entscheiden.

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.