Business Schools in Schweden

Schweden gewinnt nicht zuletzt aufgrund der internationalen Ausrichtung seiner Hochschulen an Popularität bei Studierenden und solchen, die es werden wollen. Mit rund 600 englischsprachigen Studiengängen, einer beeindruckend hohen Bildungsqualität und einer liberalen Lebensart ziehen schwedische Bildungsanbieter Studenten und Lehrpersonal aus aller Welt an. Auch die Business Schools profitieren von dieser Entwicklung, denn internationale Erfahrung und ein interkulturelles Verständnis eignen sich die Studenten hier in jedem Fall an.

Darüber hinaus ermöglicht die schwedische Can-Do-Einstellung eine Studienatmosphäre, die ihresgleichen sucht. In enger Zusammenarbeit mit Firmen, Unternehmen und der Gesellschaft stellen Sie im Studienverlauf immer wieder die Verbindung zwischen Theorie und Praxis her.

Unter anderem gibt es die folgenden Anbieter (Business School und andere Hochschulen) von MBA-Programmen und Weiterbildungs-Mastern:

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.