Finanzielles und Absicherung: Infos rund um Vorsorge und Gehalt

Wer mit beiden Beinen fest im Berufsleben steht, wird sich intensiv mit der Haben- und der Soll-Seite seines Kontos auseinandersetzen. Und dies nicht nur kurzfristig, um den täglichen Lebensbedarf zu decken und sich ab und zu auch einmal etwas zu gönnen. Auch die langfristige finanzielle Situation muss sorgfältig  geplant werden.

Finanzielles – Gehalt und Gehaltserhöhung

Mehr oder weniger regelmäßig hat man die Chance, mit seinem Vorgesetzten über sein Gehalt zu verhandeln und womöglich eine Gehaltserhöhung zu erhalten. Wohl überlegt sollte man in die Verhandlung gehen und mit Erfolgen überzeugen, statt willkürlich mehr Geld zu verlangen.

Absicherung – Versicherungen

Was ist, wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Viele versuchen, diesen Gedanken zu verdrängen. Trotzdem ist es wichtig und man sollte sich über eine Versicherung im Falle einer Berufsunfähigkeit ausgiebig informieren, um finanziellen Engpässen im Ernstfall vorzubeugen.

Absicherung – Altersvorsorge

Rente ab 67 Jahren und leere Rentenkassen – die Aussichten sind nicht gerade rosig. Daher empfiehlt es sich, sich frühzeitig um die finanzielle Absicherung zu kümmern. Egal ob privat oder über eine betriebliche Altersvorsorge. Hier gilt es, das passende Angebot für einen persönlich zu finden. Die Entscheidung für eine Altersvorsorge sollte wohl überlegt sein, da sich die jetzigen Entscheidungen auf die Zukunft erheblich auswirken.

Alle wichtigen Informationen rund um das Thema Finanzielles und Absicherungen gibt es hier:

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.