MBA für Ingenieure

Der Großteil der MBA-Studiengänge kommen für Interessenten mit den unterschiedlichsten fachlichen Hintergründen in Frage. Ein MBA kann somit auch eine interessante Form der Weiterbildung für Ingenieure sein.

Allgemeine und spezielle MBAs für Ingenieure

Hierbei kommen sowohl generalistische Management-Programme als auch fachlich spezifischere Studiengänge im Bereich Technik in Frage. Hier werden wirtschaftliche Inhalte speziell für die Branche vermittelt, in der Ingenieure tätig sind - zum Beispiel die Baubranche, die Energiebranche oder die IT Branche. Eine Übersicht möglicher MBA für Ingenieure finden Sie über unsere MBA Suche oder in der Rubrik MBA Studiengänge.

Ein Pluspunkt für Ihre Karriere

Ein MBA für Sie als Ingenieur kann die Eintrittskarte in die Chefetage bedeuten. Oftmals sind Management- und Führungskompetenz ausschlaggebende Kriterien, wenn es um die Vergabe von leitenden Positionen geht – mit einem MBA schaffen Sie hierfür die optimalen Voraussetzungen für Ihre Karriere.

Für Ingenieure stellt sich auch die Frage: MBA oder Promotion? Mit der Promotion können Sie Ihre fachliche Expertise im technischen Bereich vertiefen, mit dem MBA verbreitern Sie Ihr Wissen um wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse. Welche Qualifikation zu Ihren Zielen und Ihrem Werdegang passt, können nur Sie entscheiden.

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.