MBA in Dänemark

Dänemark für MBA-Studenten

Überfüllte Hörsäle. Tropfende Decken. Unbesetzte Lehrstühle. Wer in Dänemark studiert, vergisst schnell die Sorgen seiner deutschen Leidensgenossen.
Die Skandinavier sind bekannt für ihr hochqualitatives Bildungsangebot. Modern ausgestattete Institutionen, kleine Lerngruppen und eine familiäre Atmosphäre mit internationalem Flair: Velkommen til Danmark!

Aber nicht nur dänische Studenten sind glücklich. Das Königreich mit 5,6 Millionen Einwohnern ist laut Umfragen das „glücklichste Land der Welt“.
Bei Dänemark kommen einem schnell Gedanken an kühle Gemüter und die Wikinger auf. Aber weit gefehlt. Die Dänen sind ein sehr geselliges Völkchen, die es gern gemütlich bei einem Bier zugehen lassen. Neben Smörrebröd und Fischsalat wird der Gaumen mit vielen dänischen Süßspeisen verwöhnt. Typisch Dänisch? Fahrradfahren. Das naturliebende Volk fährt gerne auf Zweirädern durch die Welt. Meerliebhaber kommen voll und ganz auf ihre Kosten. In Dänemark ist man in keinem Ort mehr als 50km vom Wasser entfernt.

MBA-Studium in Dänemark

Ein EMBA sowie ein Full-Time MBA Programm kann man an der Aarhus University absolvieren. Die Programme können in Englisch belegt werden. Für Sprachinteressierte gibt es auch Programme in Dänisch. Die Arhus University ist durch die AACSB akkreditiert und gehört zu den 100 besten Hochschulen der Welt. Auch Kopenhagen und Aalborg locken MBA-Interessierte an. Generell kann man sagen, dass die Dänen ihren Fokus auf eine innovative und praxisorientierte Lehre setzen.

Wirtschaft und Karriere in Dänemark


Niedrige Arbeitslosenzahlen, eine sehr hohe Lebensqualität, 37-Stunden-Woche und eine gute Absicherung und Förderung im Fall von Arbeitslosigkeit machen Dänemark als Arbeitsort attraktiv.

Welches Kind kennt es nicht? LEGO. Eines von vielen dänischen Unternehmen. Weitere international bekannte sind: Boconcept, Bang & Olufsen, Arla Foods, Ecco, Hummel oder Velux. Das Industriezentrum Dänemarks liegt eindeutig in Kopenhagen und Umgebung. In diverse Branchen und Unternehmen haben MBA-Absolventen dort gute Einstiegsmöglichkeiten.

MBA- und EMBA- Programme in Dänemark:

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.