MBA in Leuven

Leuven für MBA-Studenten

Katholieke Universiteit Leuven und Université catholique Louvain-la-neuve!? Diese Institutionen sind nicht zu verwechseln.Nach Unruhen in den 1960er Jahren spaltete sich die Hochschule Leuven auf und der französische Teil gründete sich in Wallonien neu.

Wer aber auf der Suche nach einem attraktiven MBA ist, ist im flämischen Leuven genau richtig. Die 90.000 Einwohner-Stadt hat mit seinen 37.000 Studenten eine besondere Atmosphäre. 12% der Studenten in Leuven kommen aus 120 verschiedenen Nationen und geben der Stadt ein internationales Flair.

Abends verwandelt sich die Bierbrauerstadt wird auch gerne mal zur „längsten Theke der Welt“. Der Alte Markt bietet mit seinen zahlreichen Cafés und Bars genügend Ausgehmöglichkeiten. Die mittelalterliche Stadt wirbt selber mit dem Slogan: „Jahrhunderte alt, quicklebendig“. Auf Leuven trifft das auf jeden Fall zu!

MBAs an Universitäten und Business Schools in Leuven

Die KU Leuven ist die größte Universität Belgiens und omnipräsent in Leuven. Aber auch die Vlerick Management School, ein Zusammenschluss der Gent University und der KU Leuven, bietet MBA Programme in Leuven an.


Die KU Leuven sowie auch die Vlerick Management School weisen eine hohe Qualität auf, dies wird regelmäßig durch Rankings bestätigt. Akkreditiert durch EQUIS, AMBA und AACSB gehört die Vlerick Management School weltweit zu den Top Business Schools. Im Gegensatz zur Vlerick Management School, die allgemeine MBA-Programme anbietet, hat die KU Leuven Advanced Master-Studiengänge im Angebot. Diese Programme sind Weiterbildungsmaster.

Karriere mit einem MBA-Studium in Leuven


Leuvens Bezeichnung als Bierbrauerstadt hört sich auf den ersten Blick nach Handwerk an. Dass aber die größte Brauerei der Welt, der Anheuser-Busch-Inbev-Konzern mit Hauptsitz in Leuven, hinter dem Namen steckt, ist weniger bekannt. Neben Leuvens Gastronomie und Tourismus bietet die Nähe zu Brüssel, 30 km um genau zu sein, zahlreiche weitere Karrierechancen.

MBA- und EMBA- Programme in Leuven:

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.