MBA in Salzgitter

Salzgitter für MBA-Studenten

Die über 100.000 Einwohner zählende Stadt Salzgitter liegt im südöstlichen Niedersachsen. Sie besticht nicht nur durch ihre kurzen Wege in die Natur, sondern auch durch eine Reihe von sehenswerten Bauwerken und Schlössern wie etwa dem Schloss Ringelheim oder der Burg Gebhardshagen. Der auf dem Stadtgebiet liegende Salzgittersee bietet vielfältige Möglichkeiten für Wassersport oder Entspannung am Strand, der Salzgitter-Höhenzug kann auf 150 Kilometern Wander- oder 120 Kilometern Radweg erkundet werden.

Für MBA-Studenten wird die Großstadt insbesondere durch ihre Bedeutung als drittgrößter Industriestandort Niedersachsens attraktiv. Das ansässige Stahlwerk Salzgitter AG beschäftigt weltweit mehr als 25.000 Mitarbeiter, etwa 50 Prozent aller Motoren des Volkswagen-Konzerns werden am Standort Salzgitter produziert.

Neben einer guten Anbindung der Stadt an das Autobahnnetz, liegt der umschlagstärkste Binnenhafen des Landes Niedersachsen in Salzgitter. Er wird über den Stichkanal mit dem Mittellandkanal verbunden.

Weiterbildungsmaster in Salzgitter

Die Ostfalia Hochschule für Angewandte Wissenschaft bietet auf ihrem Campus in Salzgitter attraktive Weiterbildungsangebote an. Die Studiengänge Umwelt- und Qualitätsmanagement und Vertriebsmanagement verknüpfen bisher erlerntes praktisches Wissen mit fundierten theoretischen Erkenntnissen und stechen durch ihre starke Zukunftsorientierung hervor. Dabei werden beide Studiengänge als Fernstudium mit Präsenszeiten studiert.

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.