MBA Public Relations

Fachspezifische Inhalte im MBA Public Relations

Die Steigerung des Bekanntheitsgrades und der Ausbau der Beziehungen zur Öffentlichkeit, zum Markt und den Stakeholdern sind wesentliche Bestandteile des Unternehmenserfolgs. Dies sind die Ziele der Öffentlichkeitsarbeit. Eine effektive PR-Arbeit erfordert viel Fachkompetenz, Erfahrung und Kommunikationstalent. Der MBA Public Relations versucht Ihnen die Techniken der PR-Arbeit, aber auch ihre Herausforderungen und Grenzen umfassend offen zu legen.

Im Verlauf dieses Studiums erlernen Sie beispielsweise die Öffentlichkeit mit Pressemitteilungen und -konferenzen zielgruppengenau anzusprechen, Informationen effektiv zu kommunizieren und einen professionellen Medienumgang zu gewährleisten. Sie erproben im Studium die Kunst des Überzeugens, Stressbelastbarkeit sowie Ihre kommunikative und unternehmerische Soft Skills. Die gesunde Mischung aus theoretischer Fachkenntnis und praktischer Expertise steht im MBA Public Relations im Vordergrund.

EMBA Public Relations – Studium für Führungskräfte

Einige Hochschulen bieten den Master of Business Administration in Public Relations speziell als Weiterbildung für Führungskräfte, als so genannten Executive MBA, an. Der EMBA Public Relations setzt dementsprechend eine mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung voraus und wird in der Regel berufsbegleitend als Mischung aus Fern- und Präsenzstudium absolviert.

Auf diese Weise brauchen Sie während des durchschnittlich viersemestrigen Studiums Ihre Karriere nicht zu unterbrechen und können nach Studienabschluss Ihre Berufserfahrung und Expertise mit dem Titel EMBA bereichern. Insbesondere der Austausch von Informationen, Strategie und Kompetenz mit anderen Pressesprechern und mit fach-fernen Unternehmern rechtfertigt die zeitliche Doppelbelastung eines EMBA Public Relations, denn der Wissensaustausch ist enorm.

Karriereplus mit dem MBA Public Relations

Der Effekt eines MBA-Titels hängt selbstverständlich in erster Linie von Ihrem eigenen Engagement, Ihren Interessen und Ambitionen ab. Doch ein erfolgreich abgeschlossenes MBA-Studium Public Relations qualifiziert Sie in jedem Fall für mehr. Die Kenntnisse, die Ihnen zu Ihrer bereits bestehenden Erfahrung vermittelt werden, ermöglichen es Ihnen in den unterschiedlichsten Bereichen neue Aufgabenfelder zu übernehmen.

Sie können beispielsweise im Kommunikationsbereich in das Management aufsteigen und von nun an die strategische und finanzielle Verantwortung für Ihre PR-Abteilung übernehmen. Ebenso können Sie auf zahlreichen Positionen in Marketing- und PR-Agenturen oder im Eventmanagement eingesetzt werden. Die Möglichkeiten sind vielfältig, das Karriereplus ist groß.

Den MBA Public Relations bieten folgende Hochschulen an:

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.