MBA in Nijmegen

Nijmegen für MBA-Studenten


Ulpia Noviomagus Batavorum – so lautete der Name des römischen Militärstützpunkts, aus welchem sich die heutige niederländische Stadt Nijmegen entwickelt hat. Nijmegen, in Deutschland besser bekannt als Nimwegen, gilt als eine der ältesten, wenn nicht sogar als die älteste Stadt der Niederlande. Doch die wunderschöne Stadt im Herzen der östlichen Niederlande ist nicht nur wegen ihrer historischen Bedeutung bekannt, sondern auch für ihren blühenden Tourismus und als Universitätsstadt.

MBAs an Universitäten und Business Schools in Nijmegen

Die Studentenstadt Nijmegen genießt einen sehr guten Ruf, welcher auf die hohe Qualität im Bildungsbereich zurückzuführen ist. Neben der Radboud Unviersität Niijmegen (RUN) bietet auch die Hogeschool van Arnhem en Nijmegen (HAN) ein breites Angebot an Studiengängen. Die Radboud Universiteit Nijmegen (RUN) ist eine der führenden  und bei Studenten auch beliebtesten Hochschulen in den Niederlanden.


Insgesamt umfasst die RUN sieben Fakultäten und bietet Ihnen eine Auswahl aus 125 Studiengängen, aus fast allen Disziplinen. Generell zeichnet sich das Studium in den Niederlanden durch einen hohen Praxisanteil sowie die Arbeit in kleinen Gruppen aus.

Leben in Nijmegen


Mit ihren ca. 167.000 Einwohnern ist die Hansestadt die größte Stadt in der Provinz Gelderland. Bei deutschen Touristen ist die grenznahe Stadt mit ihren vielen Geschäften und Cafés sehr beliebt. Nijmegen liegt nahe der Region Niederrhein und den Städten Kleve und Kranenburg, 15 km südlich von Arnheim. Wer sich für Kultur und Geschichte begeistert, kommt in der historischen Stadt natürlich auf seine Kosten. Zu empfehlen sind der städtische Valkhof Park, in dem Sie auch die Babarossa Ruinen finden, sowie das Museum Het Valkhof, in welchem Sie sowohl die römische als auch die neuere Geschichte der Stadt entdecken können.

Ein besonderes Event, für das sich die Stadt rühmt, ist das Nijmeegse Vierdaagse, – offiziell Internationale Vierdaagse Afstandsmarsen Nijmegen – das jedes Jahr am dritten Dienstag im Juli stattfindet. Vier Tage lang legen tausende Teilnehmer täglich 30, 40 oder 50 km Etappen zurück und erhalten am Ende eine Auszeichnung. Das Vierdaagse ist das größte Wander-Event weltweit und wird  von den sogenannten Zomerfeesten mit Live Music begleitet.

Wirtschaft in Nijmegen


Wirtschaftlich von Bedeutung ist die Stadt Nijmegen vor allem durch ihren Binnenhafen Maas-Waal-Kanal. Im Bereich Elektronik spielt Nijmegen als Produktionsstandort von Computerchips und Halbleitern eine Rolle. Zudem finden Sie in Nijmegen Beton-Industrie und zahlreiche Kleingewerbe vor.

MBA- und EMBA-Programme in Nijmegen:

 

 

 

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.