MBA Online-Studium

Online MBA-Programme sind gerade für Berufstätige eine ideale Möglichkeit, um sich neben dem Beruf hochqualifiziert weiterzubilden. Durch minimale bzw. vollständig wegfallende Präsenzphasen sind Studierende zeitlich und örtlich wesentlich unabhängiger als in traditionellen Programmen.

Ähnlich wie das MBA-Fernstudium richten sich Online Programme vor allem an Studenten, die sich ein hohes Maß an Flexibilität erhalten wollen, während sie ein MBA-Studium absolvieren.

MBA online studieren

Die Inhalte und Anforderungen der Online MBA-Studiengänge gestalten sich ähnlich wie in den Vollzeit- und Teilzeit-Versionen. In der Regel erfolgt das Studium in Form von Online-Seminaren und -Vorträgen, die auch zeitversetzt besucht werden können. Dennoch fällt die Interaktion mit Dozenten und Mitstudenten nicht vollständig weg. Da Projektgruppen und Arbeitskreise ebenfalls online durchgeführt werden, lernen Sie Ihre Kommilitonen und Professoren online kennen. Zudem verpflichten einige Anbieter zum Besuch von Seminaren vor Ort, wodurch Sie wichtige Business-Kontakte knüpfen.

Anbieter von Online MBAs

Gerade in den letzten Jahren ist die Auswahl möglicher Online-Programme enorm gestiegen. Immer mehr Business Schools und Hochschulen bieten Online MBA-Formate an. Die Option, den MBA in einer anderen Stadt, einem anderen Bundesland oder im Ausland zu studieren, macht einen Online MBA besonders attraktiv. Zumal ein Studium bei einem ausländischen Anbieter auch sprachliche Vorzüge für Sie mit sich bringt.

Kosten des Online MBA

Online MBA-Programme sind oftmals kostengünstiger als traditionelle Studienangebote. Fahrtwege und -kosten entfallen dank der geringen Präsenzphasen. Auch ein Umzug sowie ein Jobwechsel bzw. die Jobaufgabe erübrigen sich. Auf der MBA-Lounge finden Sie weitere Informationen zur MBA-Finanzierung.

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.